Fahrplanauskunft

Angaben Fahrplanauskunft



Tickets

Überraschend anders! - Das SchnupperAbo für Bus und Bahn

Ab Oktober, November und Dezember 2015 jetzt drei Monate testen

Sie sind oft mit Bus und Bahn unterwegs? Nutzen Sie vielleicht bereits eine Monatskarte, konnten sich aber bislang nicht zu einem Abonnement entschließen? Oder Sie überlegen, vom täglichen Pendeln mit dem Auto auf Bus und Bahn umzusteigen? - Wenn ja, dann testen Sie doch unser Schnupper Abo. Den SchnupperAbo-Antrag können Sie gleich hier herunterladen. Weitere Infos finden Sie auch in unserem SchnupperAbo-Flyer .

Tickets

Happy Hour bei der HCR

Neue OnlineTickets jetzt exklusiv im TicketShop und als HandyTicket

Mit zwei neuen Tickets erweitern wir exklusiv unser digitales Fahrscheinangebot im TicketShop und das Angebot der HandyTickets. Mit dem attraktiven HappyHourTicket können Fahrgäste von 18 Uhr bis  6 Uhr morgens beliebig viele Fahrten in der Preisstufe A unternehmen – beispielsweise in ganz Herne.  Bei einem unschlagbaren Preis von 2,99 € dürfen sich vor allem Besucher von Abendveranstaltungen über das neue Ticket freuen.

Mit dem 30-TageTicket können jetzt auch Herner Vielfahrer in der Preisstufe A den Gültigkeitszeitraum ihrer Monatskarte selbst bestimmen. Auf Basis der bekannten Ticket1000- und Ticket2000-Varianten sind die Fahrgäste bei diesem Angebot nicht mehr an den Kalendermonat gebunden – und das zum gleichen Preis wie die frei verkäuflichen MonatsTickets.

Weitere Informationen zu unseren Neuen Tickets finden Sie auch in unserem Ticketflyer.

Presse


20.07.2015 : HappyHour bei der HCR

Mit zwei neuen Tickets erweitern die HCR und ihre Partner der Kooperation Östliches Ruhrgebiet – KÖR (BOGESTRA aus Bochum, DSW21 aus Dortmund und VESTISCHE aus Herten) ab sofort ihr digitales Fahrscheinangebot. Das HappyHourTicket und das 30-TageTicket sind exklusiv über den Internetshop und als HandyTicket der Verkehrsunternehmen abrufbar. Die neu konzipierten Angebote empfehlen sich sowohl für Gelegenheitskunden als auch für Vielfahrer.

Zu dieser Meldung


17.07.2015 : Fahren ohne gültiges Ticket kostet ab August 60 Euro

Das Fahren ohne gültiges Ticket wird im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ab 1. August 2015 teurer: Statt bisher 40 Euro bezahlen Schwarzfahrer, die bei einer Kontrolle erwischt werden, ein erhöhtes Beförderungsentgelt (EBE) von 60 Euro. Die Regelung gilt NRW-weit. Ziel ist es, vorsätzlich handelnde Täter stärker abzuschrecken.

Zu dieser Meldung


19.06.2015 : VRR beschließt moderate Preisanpassung für 2016

Der Verwaltungsrat des Verkehrsverbundes Rhein Ruhr (VRR) hat heute eine moderate Preisanpassung bei den Tickets um durchschnittlich 2,9 Prozent sowie eine Änderung der Tarifstruktur zum 1. Januar 2016 beschlossen. Dabei bleibt u. a. das von zahlreichen Kunden genutzte Einzelticket der Preisstufe A im Bartarif mit 2,60 Euro preisstabil. Die bisherigen Preisstufen D und E werden zusammengefasst. Darüber hinaus wird für angehende Studierende ein sogenanntes Vorkurs-Ticket eingeführt.

Zu dieser Meldung


28.04.2015 : Herne erneut Spitzenreiter bei der Kundenzufriedenheit im VRR

In einer zufriedenstellenden Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 freut sich die Straßenbahn Herne – Castrop-Rauxel GmbH (HCR) vor allem über den erneuten Spitzenplatz der Stadt Herne bei der Kundenzufriedenheit im Nahverkehr und den um 0,6 Mio. Euro gesunkenen Zuschussbedarf .

Zu dieser Meldung


19.03.2015 : Abfahrtsmonitore nicht nur an Haltestellen

Was an stark frequentierten Haltestellen in Herne-Mitte, Sodingen und Wanne-Eickel schon zum bewährten Service zählt, ermöglicht die HCR in Zusammenarbeit mit der Stadt Herne jetzt auch innerhalb von verschieden Bürgereinrichtungen.

Zu dieser Meldung


Verkehrshinweise

Herne: Linie 311 wird erneut umgeleitet

Beginn: 02.09.2015, Betriebsbeginn

Ende: 03.09.2015, Betriebsende

Haltestellen: Schadeburgstr./Börnig Bf, Teutoburgia, Baarestr.

zu dieser Meldung


Herne: Linien 312 und NE33 werden umgeleitet

Beginn: 19. August 2015, 4 Uhr

Ende: 25. September 2015

Haltestellen: Wiesenstr., Rott-/Heerstr., Schmiedes Hof

zu dieser Meldung


Herne: Linien 321 und NE31 werden umgeleitet

Beginn: 27. April 2015, 4 Uhr

Ende: 28. November 2015

Haltestellen: Ringstr., Kurt-Edelhagen-Platz

zu dieser Meldung


Castrop-Rauxel: Linie 343 wird umgeleitet

Beginn: 09. Februar 2015, 4 Uhr

Ende: 30. Oktober 2015, 12 Uhr

Haltestellen: Bauhof, Sägewerk, Engellaustr., Emschertalstr.

zu dieser Meldung